“Das Mädchen Wadjda” Kulturtreff Vahrenheide

Datum: Montag, 29.08.2022

Ort: Wiese vor dem Kulturtreff Vahrenheide an der Peter-Strasser-Allee / Papenwinkel in Hannover-Vahrenheide (Bei sehr schlechtem Wetter im Saal des Kulturtreffs)

Uhrzeit: Ab 18.00 Uhr gibt es die Möglichkeit den kostenlosen Fahrrad-Check-Up von der Fahrradwerkstatt des Flais e.V. zu nutzen / Das Filmprogramm beginnt mit einbrechender Dunkelheit gegen 20.15 Uhr

Eintritt: Es wird kein Eintritt erhoben. Eine Spende wird aber gerne angenommen.

Knabbereien und Getränke können vor Ort gekauft werden!

Sitzgelegenheiten bitte mitbringen.

Infos zum Film

Eine starke Geschichte, die ‘Das Mädchen Wadjda’ erzählt, mit einer großartigen jungen Hauptdarstellerin, in einer klaren, zurückhaltend poetischen Bildersprache. Süddeutsche Zeitung

Saudi-Arabien, Deutschland 2012 / Regie: Haifaa Al Mansour / 97 Min. / FSK 0

Ein rebellisches kleines Mädchen möchte unbedingt ein Fahrrad besitzen. Doch als Einwohnerin Saudi-Arabiens ist es ihr verboten, Fahrrad zu fahren. Das grüne Fahrrad im Spielzeugladen auf dem Schulweg entwickelt sich zum größten Traum der kleinen Wadja. Mit großem Einfallsreichtum und noch mehr Eifer überlegt sie sich einen Plan, wie sie das Geld für das Fahrrad sammeln könnte. Dabei wird sie auf einen Koran-Rezitationswettbewerb aufmerksam, der mit einem Preisgeld lockt.